Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Mehr erfahren Ok

Pension Graushof
Graushof Hotel
 

 

Pension Graushof
Afens N. 281
I-39049 Wiesen/Pfitsch bei Sterzing, Südtirol
Tel. +39 0472 64 60 33
Fax +39 0472 64 60 33
E-Mail: info@graushof.com

suedtirol

DAS WETTER IN SÜDTIROL
Wetter Südtirol Eisacktal
Wetter morgen Sterzing
Wetter heute
Wetter morgen
 
Webcam in Pfitsch
Hotel Wiesen Pfitsch

Impressum und Privacy

 

Created by
Roland Schatzer Service

 

 
 

Das Wanderprogramm der Pension
Hotel Graushof in Südtirol


Lassen Sie sich von unserem Wanderführer in die Wunderwelt unserer südtiroler Berge führen, inspirieren und von einem Freiheitsgefühl berühren, wenn Ihr Blick von den Wanderwegen der Hochalmen hin zu den Gipfeln und hinab in die Täler schweift. Tanken Sie frische Luft und lauschen Sie der Stille und den Geräuschen der Natur.
Genießen Sie Ruhe und Abgeschiedenheit und auch die südtiroler Gemütlichkeit bei den Jausenstationen auf den Wegen. Lassen Sie sich verzaubern von den Naturschauspielen, die sich Ihnen entlang der Wanderwege eröffnen werden. Entdecken Sie die beeindruckende Flora und Fauna der heimischen Berge.

Leichte Touren besonders geeignet für Familien mit Kindern oder mittelschwere bis schwierige Touren für geübte Wanderer.

Täglich geführte Wanderungen inklusive!

Montag – Sterzing:
 
1. Telfer Weissen – 2.588 m/HU 740 m
2. Lotterscherte-Valming – 2.355 m/HU 700 m
3. Weisspitz – 2.714 m/HU 880 m
Leichte Wanderung: Rundgang Braunhof – Prantneralm – 1.780 m/HU 380 m

Dienstag – Pfitschtal:
 
1. Wolfendorn – 2.776 m/HU 1.300 m
2. Europahütte – 2.693 m/HU 1.240 m
3. Hochfeilerhütte – 2.710 m/HU 992 m
4. Rorbachlspitze – 2.895 m/HU 1.090 m
Leichte Wanderung: Grubbergalm – 2.002 m/HU 532 m

Mittwoch – Pflerschtal:
 
1. Magdeburgerhütte – 2.423 m/HU 960 m
2. Tribulaunhütte – 2.368 m/HU 900 m
Leichte Wanderung: Ochsenscharte-Valming – 2.168 m/HU 500 m

Donnerstag – Ratschings:
 
1. Rinnersattel-Glautner Hochjoch – 2.389 m/HU 500 m
2. Fladig-Klammalm-Hohe Kreuzspitze – 2.743 m/HU 1.150 m
Leichte Wanderung: Ratschingser Almwanderung – HU 350 m

Freitag – Ridnauntal:
 
1. Sieben-Seen Tour – 2.695 m/HU 720 m
2. Teplitzerhütte – 2.586 m/HU 1.200 m
Leichte Wanderung: Ridnauner Almwanderung – HU 300 - 500 m


Einmal pro Woche (abwechselnd Ridnaun und Pfitsch) begleitet uns ein Geologe, um uns den geologischen Aufbau und die Beschaffenheit unnserer Berge zu erklären und näher zu bringen. Zusätzlich bieten wir unseren Gästen eine Sonnenaufgangswanderung auf den Rosskopf oder den Zinseler (der Tag wird noch festgelegt).
Änderungen und Absagen der Touren und Wanderungen bleiben vorbehalten. Wir beginnen mit den Wanderungen ca. Mitte Juni und beenden sie mit Anfang Oktober.

 
 
Hütte
 
Wandern im Eisacktal
 
Sieben Seen Tour
 
Wandertour Wilder See
 
Hütte
 
Bewertungen Lesen